2018_jeder_010.jpg

News Škoda Velodom

Zehn Rennen: Kalender für den «German Cycling-Cup» 2019 ist komplett

Zehn Rennen: Kalender für den «German Cycling-Cup» 2019 ist komplett - Foto: Henning Angerer

Im kommenden Jahr umfasst der «German Cycling-Cup» insgesamt zehn Veranstaltungen. Neu im Kalender der Serie ist das «ProAm Hannover» am 8. September. Die Veranstaltung «Circuit Cycling», die bisher auf dem Hockenheimring stattfand und in diesem Jahr abgesagt werden musste, findet 2019 wieder statt, allerdings dann als eigenständige neue Veranstaltung auf dem Nürburgring, der damit Heimat von gleich zwei Rennen des «German Cycling-Cup» wird. Wer in der Serie ganz vorne mitfahren will, muss bei mindestens acht Rennen fahren – es gibt zwei Streichergebnisse.

Weiterlesen...

 

Offen für alle: Künftig sind beim ŠKODA Velodom alle Amateurklassen startberechtig

Offen für alle: Künftig sind beim ŠKODA Velodom alle Amateurklassen startberechtig - Foto: Henning Angerer

In Zukunft sind auch die Amateure der bisherigen A- und B-Klasse, ab 2019 die Klasse der «Elite Amateure», beim ŠKODA Velodom startberechtigt. Mit dieser Änderung des Reglements folgen die Organisatoren von Rund um Köln der Anpassung des Reglements des «German Cycling-Cup». Nicht zugelassen sind damit nur noch Fahrer aus UCI WorldTeams, Professional Continental Teams und Continental Teams für den ŠKODA Velodom. Die Regelung gilt auch analog für die Frauen. Eine weitere Änderung des Reglements betrifft die Klasse «Masters 5», die Jahrgänge 1949 und älter, die mit dem kommenden Jahr neu ist.

Weiterlesen...

 

Rund um Köln 2018 – Das Radsportfest am Rhein.



Das Radsportfest am Rhein hat alles, was ein Radklassiker haben muss: Eine spannende Strecke, ein erstklassig besetztes Profirennen, mehr als 4000 Radsportlerinnen und Radsportler im ŠKODA Velodom – und ein begeistertes Publikum. Das ist Radsport im Köln.


 

Spektakulär: Das Rennen in Bildern

Nicht nur 4000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben gestern beim ŠKODA Velodom alles gegeben. Auch das Team von «Sportograf» war mit vollem Einsatz unterwegs – und hat gleich noch eine Nachtschicht drangehängt. Ein «best of» vom Radsportfest am Rhein ist schon seit dem Sonntag online und hat ganz viel Vorgeschmack auf das gemacht, was noch heute nachkommt. Jetzt sind auch alle Teilnehmerfotos da.

Weiterlesen...

 

Sag uns Deine Meinung: Wie war der ŠKODA Velodom?

Die letzten Absperrgitter werden weg geräumt aber gleichzeitig stecken wir schon mitten drin in der Vorbereitung für den ŠKODA Velodom. Irgendwas kann man immer anders machen – und am liebsten besser. Die besten Vorschläge kommen dabei in der Regel von Euch, denn wer kennt den ŠKODA Velodom besser als die, die ihn fahren? Danke für die Rückmeldungen, die es schon Sonntag gab, und für die vielen Mails, die wir bekommen haben. Aber gerne wollen wir es noch genauer wissen, daher geht‘s hier zur Teilnehmerumfrage des ŠKODA Velodom. 

Weiterlesen...

 

Danke!



Liebe Radsportfreunde,

Zwei Tage Radsport total im und um den Rheinauhafen, eine spannende 102. Austragung von Rund um Köln mit dem dreifachen Giro-Etappensieger Sam Bennett als Sieger und fast 4000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den zwei Runden des ŠKODA Velodom: Das war wirklich ein Radsportfest am Rhein. Danke an alle, die dabei waren. Ob aktiv und auf der Strecke, ob als Helfer oder Streckenposten an Start und Ziel oder entlang der Runden oder als Fan: Erst Du machst Rund um Köln zu dem, was es ist. Danke dafür! Und jetzt? Zurücklehnen und genießen. Zum Beispiel die besten Fotos des Rennens oder die Zusammenfassung des WDR.

Weiterlesen...

 

Teilnehmer des ŠKODA Velodom im Ziel



Der Besenwagen hat das Ziel erreicht. Wir danken der Polizei für die tatkräftige Unterstützung und die tolle Zusammenarbeit!

 

Für Deine Fotos vom Rennen: Helmnummer nicht vergessen!



Unser Fotopartner «Sportograf» wird Sonntag beim ŠKODA Velodom wieder mit einem Großaufgebot auf die Strecke gehen und Dich an den schönsten Spots und vom Motorrad einfangen. Damit Du Deine Fotos schnellstmöglich findest, solltest Du unbedingt den Helmaufkleber gemäß Anleitung montieren. Damit sie Dir auch gefallen, immer schön lächeln. :-)

Weiterlesen...

 
 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Unter dem nachstehenden Link finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Weitere Informationen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk